Heimatmuseum

Bereits um 1930 gab es in Groß-Enzersdorf einen Vorläufer des heutigen Museums. Die Sammlung blieb allerdings wegen Raumnot bis nach dem 2. Weltkrieg deponiert und ging verloren. 1957 wurde der Verein für Heimatkunde und Heimatpflege Groß-Enzersdorf gegründet. Sein Ziel, ein Heimatmuseum aufzubauen, konnte 1974 mit der Einrichtung von zwei Räumen im Rathaus von Groß-Enzersdorf realisiert werden.


Das Heimatmuseum ist im Rathaus untergebracht, in welchem die Geschichte Groß-Enzersdorfs, anschaulich dargestellt, nachempfunden werden kann. Hier ist auch ein Modell des mittelalterlichen Encinesdorfs zu sehen, und Exponate von den Anfängen vor über 1000 Jahren bis heute. Es wird vom Heimatverein betreut, der regelmäßig Vorträge und Sonderausstellungen organisiert.
 
Der Besuch des Heimatmuseums ist kostenlos.
Nähere Informationen erhalten Sie unter 0664/416 07 90 (Obmann Karl Hagenauer).
 

Heimatmuseum Groß-Enzersdorf

+43 2249 2314
Bürgerservice, Rathausstraße 5
2301 Groß-Enzersdorf
Top