Bald neues Dach für den Stadtsaal

Donnerstag, 13. Januar 2022Allgemeines

Der Um- und Ausbau des Groß-Enzersdorfer Stadtsaals zu einer modernen Veranstaltungslocation läuft nach Plan. Davon konnten sich Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Abteilungsleiter Strom/Wasser, Christian Lamminger, bei der letzten Baustellenbesprechung mit Architekt Michael Strauss überzeugen.

Bald neues Dach für den Stadtsaal

Regelmäßige Baubesprechungen tragen zum reibungslosen Ablauf der Ausbauphasen bei. Abteilungsleiter Strom/Wasser Christian Lamminger, Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Architekt Michael Strauss begehen die Baustelle regelmäßig, um sich abzustimmen.

Regelmäßige Baubesprechungen tragen zum reibungslosen Ablauf der Ausbauphasen bei. Abteilungsleiter Strom/Wasser Christian Lamminger, Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Architekt Michael Strauss begehen die Baustelle regelmäßig, um sich abzustimmen.


In den letzten Monaten hat sich auf der Baustelle einiges verändert. Der Betonkranz für den neuen Dachstuhl ist fertiggestellt, so dass aus heutiger Sicht Ende Jänner wie geplant das neue Dach aufgebaut werden kann. Technikraum und Liftschacht für das neue externe Stiegenhaus im Burghofbereich sind ebenfalls vorbereitet. Mit der Dachgleiche geht es dann an den Innenausbau.

 „Das lange Warten auf den Umbau hat sich gelohnt, hier entsteht etwas wirklich Besonderes“ freut sich Bürgermeisterin Obereigner-Sivec über den reibungslosen Ablauf der Baustelle.

Auch die Suche nach einem/r Pächter*in für die geplanten Gastronomieflächen ist bereits voll im Gang. Informationen dazu gibt es auf der Homepage der Stadtgemeinde.

Foto: Woschitz Engineering


Zurück

Top